B├╝rophilosophie

Das Architekturb├╝ro Karl Ringwald hat sich seit seiner Gr├╝ndung 1986 zur Aufgabe gemacht sich stetig weiterzuentwickeln und fortzubilden.

Konkret zeigt sich das in der Untersuchung jeden Bauprojekts nach seiner Geb├Ąudeform und Geb├Ąudestruktur, dem Standort und Erschlie├čung in Beziehung auf den umgebenden St├Ądtebau sowie auch in der Untersuchung und Einbeziehung der m├Âglichen Energienutzung unter Ber├╝cksichtigung technologischer Fortschritte.

Dies kennzeichnet die Arbeitsweise unseres B├╝ros, bereits in den ersten Entwurfsschritten den Anspruch an beste ├Ąsthetische Gestaltung zu wahren.

Durch Computersimulationen k├Ânnen wir die Auswirkungen des Geb├Ąudes auf die Umgebung und auch die Nutzungsm├Âglichkeiten von Umweltenergie beurteilen und weiterentwickeln, um die Bauaufgabe optimal zu l├Âsen.

 
Ringwald ArchitekturbŘro