Im Rahmen der diesjährigen bundesweiten Veranstaltungsreihe zum Tag der Architektur hat die Architektenkammer Baden-Württemberg dieses Objekt ausgewählt. Am 29.Juni 2013 sind interessierte Bürgerinnen und Bürger zu kostenlosen Besichtigugstouren eingeladen.

Geplant ist die Sanierung des denkmalgeschützten Stallgebäudes der wilhemlinischen Epoche (Kaiserzeit) einer gehobenen Kasernenanlage. Das Sanierungskonzept sieht eine Wohnnutzung vor, die das Gebäude in Form von Reihenhäuser aufteilen wird, jedoch die Gesamteinheit nicht berührt. Das Stallgebäude behält seine Gesamtwirkung als eine Einheit. Die frühere Nutzung wird Dank des Denkmalschutzes spürbar bleiben. Das Besondere ist das außergewöhnliche Wohngefühl: Wohnen im Loftstil Dicke Sandsteinwände, große Bogenfenster, überdurchschnittliche Raumhöhen von ca. 4,50m, offenes Wohnen, horizontale und vertikale Zonierung durch eingestellte Raumkörper, mit einem durchdachten Energiekonzept.

 
Ringwald ArchitekturbüroRingwald ArchitekturbüroRingwald ArchitekturbüroRingwald ArchitekturbüroRingwald ArchitekturbüroRingwald ArchitekturbüroRingwald Architekturbüro
Mehrere Bilder vorhanden