Bauherr: privat
Standort: Biberach
Baujahr: 2007
BGF: ca. 1205
BRI: ca. 4885

Die neue ca. 46 x 14 m große Produktions- und Ausstellungshalle bietet genügend Raum für die Metallverarbeitung, Näherei, Polsterei und Montage. Daneben beinhaltet das Raumprogramm eine große Fläche für den Versand, eine Ausstellungshalle mit Galerie und Verwaltungsräume.
Eine Verbindung aus eingespannten und Pendel-Stahlstützen mit Leimholzbindern und aussteifenden Elementen mit weit auskragendem Dachüberstand bilden das Tragsystem.
Der zweigeschossige Ausstellungsraum mit Galerie dominiert durch die raumhohe Verglasung in der Pfosten-Riegel-Konstruktion. Im Dunkeln zeichnet sich das innovative Beleuchtungskonzept zu einer interessanten Lichtkomposition ab.

 
Ringwald ArchitekturbüroRingwald ArchitekturbüroRingwald Architekturbüro
Mehrere Bilder vorhanden