Bauherr: privat
Standort: Ortenberg
Baujahr: 2012
BGF: ca. 325
BRI: ca. 850

Ein kubisch kompakter Wohnbauk├Ârper bietet Platz an Lebensqualit├Ąt ├╝ber 3 Ebenen. Ein Einfamilienhaus, dessen Inhalt alle W├╝nsche an Komfort auf kleinem Grundriss aufnimmt. Dies gestaltet sich im grundrissoptimierten Raumgef├╝ge, was eine Vielfalt von Fl├Ąchenausnutzungen erm├Âglicht. Das Erdgeschoss beinhaltet den offenen Wohnraum mit gro├čer Terrasse, K├╝che mit Kochinsel, Speiseraum sowie ein Gastzimmer mit Dusche/WC. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Zimmer mit gro├čen Schlafgalerien, das Schlafzimmer mit Ankleideraum, die Sanit├Ąrr├Ąume und eine Bibliothek. Der Komfort wird abegrundet durch die haustechnische Ausstattung einer L├╝ftungsanlage mit W├Ąrmer├╝ckgewinnung, W├Ąrmepumpe, Photovoltaikanlage, Dreifachverglasungen, usw. Das Wohnhaus wird in Massivbauweise mit Keller ausgef├╝hrt. Die Garage mit Nebenraum wird durch eine freitragende massive Scheibe als ├ťberdachung mit dem Wohnhaus verbunden.

 
Ringwald ArchitekturbŘro